Gemeinderat

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet im Rathaus Owingen, Bürgersaal statt

am:

um:

Di., 17.09.2019

18:30 Uhr

 

News :: Infos

Verbrennen von pflanzlichen Abfällen

- was ist zu beachten

Wer pflanzliche Abfälle verbrennen möchte, muss dies rechtzeitig vorher bei der Gemeinde Owingen anzeigen. Dies regelt die „Verordnung der Landesregierung über die Beseitigung pflanzlicher Abfälle außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen“. Im Bodenseekreis gibt es nun eine neue Verfahrensweise über die Meldepflicht solcher Verbrennungsaktionen. Ein Anruf bei der Rettungsleitstelle hat nicht mehr zu erfolgen, jedoch aber eine Anzeige auf der Gemeinde Owingen, bei der Ortspolizeibehörde: Frau Regina Holzhofer, Telefon 07551/809427. Die Anmeldung eines Feuers ist auch per E-Mail möglich, rholzhof-er@owingen.de. Bitte melden Sie Ihr Feuer mindestens 1 Tag vorher an.

Es werden von Ihnen dann folgende Daten benötigt:

- Name
- Adresse
- Was wird verbrannt?
- Wo wird es verbrannt?
- Datum und geplante Uhrzeit der Verbrennungsaktion
- Telefonnummer

Die Gemeinde wird dann Ihre Meldung per E-Mail an die Rettungsleitstelle weiterleiten und Ihnen außerdem folgendes Merkblatt mit den wichtigsten Informationen aushändigen: Merkblatt

Zum Abschluss noch ein Hinweis:

Diese Verfahrensweise wird gewiss dazu beitragen, dass die Fehlalarme für solche Feuer-stellen reduziert werden. Jedoch kann es in Zweifelfällen, oder bei unklarer Meldung, doch noch zum Ausrücken der Freiwilligen Feuerwehr kommen. Je konkreter die Meldung, umso geringer die Wahrscheinlichkeit eines Feuerwehreinsatzes.

Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus: Regina Holzhofer, 07551/809427 – rholzhofer@owingen.de

Service

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Mo: 14.00 - 18.00 Uhr
Do: 8:00 - 16:00 Uhr (durchgehend)
und nach Vereinbarung

 
 

Service-Links

Gemeinde Owingen    Hauptstr. 35    88696 Owingen    Postfach 1051    88694 Owingen    +49.7551.8094-0   Fax: 8094-29    Impressum    Datenschutz    Widerrufbelehrung